Café Spiritualität

 

 

Wechsel, Jahre

 

 

 

Ist sie die Quelle die langsam versiegt aber nicht wirklich der Dürre erliegt

 

bricht sie nur auf an anderer Stelle sprudelt und schäumt sie

 

von Bächen und Seen von Flusswerdung träumt sie

 

durchquert voller Staunen ein üppiges Land

 

sie hat in der Ferne das Meer erkannt.

 

 

 

Ihr Leben nimmt nun einen neuen Verlauf

 

sie bricht wirklich

 

auf!

 

 

 

Ulrike Krebs

 

 

 

 

Wir wünschen Euch allen von Herzen einen lebensaufbrechenden, visionären Weg!

 

Norbert & Christoph