Liebe Freundinnen und Freunde,

 

 

Herzliche Einladung zu den Veranstaltungen:

 
Es ist in der derzeitigen Situation sehr schwierig, Entscheidungen zu treffen hinsichtlich der Größe und Gestaltung einer Veranstaltung. Wir wissen, wie wichtig die persönliche Begegnung ist, wir hören aber auch die Appelle aus Politik und Wissenschaft, Kontakte einzuschränken, nehmen die Situation im Gesundheitswesen sehr ernst und möchten niemanden gefährden. Deshalb werden wir unsere Veranstaltungen ab sofort wieder als ZOOM-Meetings gestalten. So haben wir die Möglichkeit, unsere Treffen in verantwortungsvoller Form fortzuführen mit einer unbegrenzten Teilnehmerzahl. 
Unsere Erfahrungen machen uns hoffnungfroh, dass wir auch bei räumlicher Distanz innere Verbundenheit erleben, uns vielleicht sogar in unserem Zuhause neu erleben können bei einer Mahlfeier in vielen Räumen, beim Innehalten in unseren vier Wänden verbunden mit allen, die dies woanders mit uns tun.
 
Wer gerne teilnehmen möchte, aber noch keine Erfahrung mit ZOOM hat, kann uns gerne mailen und eine Anleitung und Unterstützung erhalten.
Wer aus technischen Gründen nicht teilnehmen kann, aber gerne verbunden sein möchte, kann Impulse aus den Lebensfeiern per Mail erhalten; dazu bitte per Mail melden.
 
Wir bitten um Anmeldung per Mail, die Angemeldeten erhalten dann den Teilnahme-Link.
 
 
Wir möchten Euch zudem an unserer große Freude an unserer Veranstaltung "Spiritual Care" am 02.11.2021 im VHS-Forum Köln teilnehmen lassen. Die Begegnungen, die tiefen Aussagen und Erkenntnisse und die Rückmeldungen vieler Menschen machen uns Mut, diesen neuen Weg spiritueller Begleitung fortzusetzen. Spiritual Care braucht keine Bekenntnisgemeinschaft und keine Sendung eines Begleiters, sondern ist im Respekt vor dem je eigenen individuellen spirituellen Lebensentwurf für den Menschen da. Spiritual Care begleitet spirituelle Bedürfnisse des einzelnen, Ängste und existentielle Nöte, Fragen nach dem Sinn, nach Würde und Verbundenheit mit sich selbst, den anderen und dem Transzendenten und lässt dabei offen, ob Gott existiert.
 
Hier ist der Link zu der Veranstaltung, an der Ihr jederzeit teilnehmen könnt:
 
 
 
 
Herzlich laden wir zu den Veranstaltungen im Dezember ein:
 
2. Adventssonntag, 05. Dezember um 18:00 Uhr 
Lebensfeier mit Eucharistie und Abendmahl 
 
Samstag, 11. Dezember 14:30 - 17:00 Uhr 
Café Spiritualität
 
Heiligabend, 24. Dezember um 17:00 Uhr
 Christmette
 
Silvester, 31. Dezember um 18:00 Uhr 
Jahresdank-Lebensfeier
 
 
Wir wünschen Euch allen eine von Staunen über die vielen Welten erfüllte Adventszeit
 
 
Norbert und Christoph